Neue Regelwerke in der Landschaftsarchitektur

Termin

Mittwoch, 27. Oktober 2021, 16.00 bis 18.30 Uhr

Unterrichtseinheiten: 3

Ort

Online-Seminar

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich vor allem an Landschaftsarchitektinnen und Landschaftsarchitekten sowie Fachleute der Freiraumplanung. Es ist aber auch interessant für alle, die mit Planung und Bau von Außenanlagen zu tun haben.

Fortbildung für Absolventinnen und Absolventen als Eintragungsvoraussetzung gemäß §14 Fortbildungs- und Praktikumsordnung AKB geeignet.

Themengebiet (Absolventinnen und Absolventen)

Öffentliches Baurecht

Lernziel

Am Ende des Seminars sind die Teilnehmenden über die wesentlichen Neuerungen der Jahre 2019 und 2020 in den Regelwerken, die die Landschaftsarchitektur betreffen, im Bilde.

Inhalt

Das Kurzseminar bietet Neues zu Planung und Bau von Außenanlagen aus den Regelwerken des DIN, der FLL, der FGSV und der DWA.

Referenten

Tom Kirsten, ö.b.u.v. Sachverständiger für Garten- und Landschaftsbau, Pirna

Gebühr

Mitglieder
60,00 Euro
Absolventen
60,00 Euro
Gäste
120,00 Euro
Zur Anmeldung