Neue Bauordnung Berlin - Vertiefungsseminar

Termin

Montag, 8. Mai 2017, 17.00 bis 19.00 Uhr

Ort

Architektenkammer Berlin, Alte Jakobstraße 149, 10969 Berlin

Zielgruppe

Das Infoseminar richtet sich in erster Linie an alle Mitglieder der Architektenkammer Berlin. Es ist darüber hinaus auch interessant für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Wohnungswirtschaft.

Lernziel

Am Ende des Seminars haben die Teilnehmenden einen vertiefenden Überblick über die Auswirkungen der Änderungen der neuen Bauordnung Berlin und erste Erfahrungen bei der praktischen Umsetzung diskutiert.

Seit Anfang 2017 gilt die neue Bauordnung für Berlin. Das Seminar bietet Ihnen die Chance, sich vom Referenten - dem Leiter der Obersten Bauaufsicht der Senatsverwaltung - vertiefend über die neuen Regelungen informieren zu lassen. Es besteht die Möglichkeit, auf individuelle Fragestellungen der Teilnehmenden einzugehen und Probleme im kleinen Rahmen zu diskutieren.

Inhalt:
Vertiefende Informationen und erste Erfahrungsberichte zu den neuen Regelungen der ab 1. Januar 2017 geltenden Bauordnung Berlin; insbesondere zu den Themen
- Verfahrensrecht
- Abstandsflächenrecht
- Brandschutz und
- Barrierefreiheit

Ausblick auf die geplanten Regelungen im 4. Änderungsgesetz zur Bauordnung Berlin sowie die weitere Entwicklung der Liste der technischen Baubestimmungen

Referenten

Dipl.-Ing. Thomas Meyer, Oberste Bauaufsicht

Gebühr

Mitglieder
30,00 Euro
Absolventen
30,00 Euro
Gäste
60,00 Euro