Aktuelle Ausstellung: Parisiens d‘adoption, Berlin adoptiert

Aktuell — 2016

Die aktuelle Ausstellung in den Geschäftsräumen der Architektenkammer Berlin „Parisiens d’adoption / Berlin adoptiert“ wird im Rahmen des Monats der Fotografie-Off präsentiert...

Die Ausstellung „Parisiens d’adoption / Berlin adoptiert“ wird im Rahmen des Monats der Fotografie-Off präsentiert, der in den fast 50 Ausstellungen an 42 verschiedenen Orten die junge europäische Fotografie in den Vordergrund stellt. In Kooperation mit der Künstler-Gruppe KURBIS zeigen die Architektenkammer Berlin und die Universitätsbibliotheken der UdK und der TU Berlin die Wohnsituation in Studentenwohnheimen in den Metropolen Berlin und Paris. In der Gestaltung der Zimmer drückt sich die jeweilige Persönlichkeit der Studierenden aus, begrenzt durch die standardisierte Räumlichkeit. Die Brücke des derzeitigen Lebens zur Herkunft schlägt der Blick in das offene Fenster, in dem die Umgebung der Vergangenheit zu sehen ist.

Die Ausstellung wurde am 10. November eröffnet und kann noch bis zum 20. Dezember 2016 in den Geschäftsräumen der Architektenkammer Berlin besichtigt werden. 

Ausstellung in der Kammer

10. November bis 20. Dezember 2016
Mo-Do 9.00 bis 17.00 Uhr
Fr 9.00 bis 16.00 Uhr

Ausstellung in den Bibliotheken

Universitätsbibliotheken TU und UdK Berlin
Fasanenstraße 88, 10623 Berlin
7. November bis 16. Dezember 2016
Mo-Fr 9.00 bis 20.00 Uhr (ab 1. Dezember 9.00-22.00 Uhr) 
Sa 10.00 bis 18.00 Uhr