sw 40

Wohnen — 2013

Kaden Klingbeil Architekten


Neubau einer Wohnanlage in Holzbauweise für eine Baugruppe. Das Objekt liegt in einem städtebaulich sensiblen Denkmalensemble im Berliner Stadtteil Friedrichshagen, der durch starke Höhenversprünge gekennzeichnet ist. Die beiden drei- und viergeschossigen Häuser an der Straße sind durch ein frei stehendes Treppenhaus mit Aufzug verbunden. An seinen Seiten führen Durchgänge zum dreigeschossigen Gartenhaus. Insgesamt entstanden 16 Wohnungen. Unter dem Viergeschosser an der Straße entstand eine Tiefgarage. Das Dach und alle Wände sind in hochwärmegedämmter Holzrahmenbauweise ausgeführt. Stahlbeton-Filigrandecken trennen die Geschosse. Die Fassade erhielt zudem ein mineralisches Wärmedämmverbundsystem. Das Ensemble erfüllt so den KfW-55-Standard.

sw 40

Scharnweberstraße 40
12587 Berlin

Kaden Klingbeil Architekten

Bauherr

sw 40 GbR

Projektdaten

BGF: 1.750 m²
BRI: 9.100 m³