Penthousemöbel „Safari“

Wohnen — 2013

wiewiorra hopp architekten


Das Einbaumöbel zieht sich über die gesamte Länge einer 138-Quadratmeter-Wohnung mit großer Dachterrasse im 2010 fertiggestellten Wohnhaus „MatrixLiving“ in Wilmersdorf. Es beginnt mit einer Garderobe am Eingang, läuft längs des engeren Korridors und wird an der Aufweitung des Speiseraums zum Regal. Vis-à-vis der Küche verbirgt es hinter einer Tapetentür den Zugang zum Schlafbereich. Im Wohnzimmer lässt es sich vor einem Flatscreen aufschieben, knickt schließlich ab, integriert einen offenen Kamin und läuft als Anrichte in der spitzen Gebäudeecke aus. Aufgeweitete Fugen ersetzen dort, wo sich das Möbel öffnen lässt, klassische Griffe. Die Oberflächen sind außen mit cremefarbenem, innen mit schwarzem Krokolinoleum belegt. Nicht verdeckte Einschnitte sind in Schwarz gehalten. Als Materialien kamen MDF-Platten und – als Auflage der Anrichte – Travertin zum Einsatz.

Penthousemöbel „Safari“

Babelsberger Straße
10435 Berlin

wiewiorra hopp architekten

Bauherr

privat

Projektdaten

Länge: 25 m