Kubus

Wohnen — 2015

EYRICH-HERTWECK ARCHITEKTEN


Umbau einer Berliner Altbauwohnung. Umgestaltet wurde vor allem die zum Hof liegende Flucht aus drei schmalen Schlauchräumen, in denen Küche, Bad und Schlafzimmer untergebracht waren. Nach dem Umbau bildet das Badezimmer einen freistehenden Raum im Zentrum der Wohnung. Küchenzeile und Frühstücksecke umlaufen diesen Kubus an zwei Seiten. Ein Schiebefenster über der Wanne verbindet das Bad mit der Essecke und versorgt es so mit Tageslicht. Einbaumöbel in diesem komprimierten Teil der Wohnung bieten viel Stauraum und halten so die beiden sorgsam wiederhergestellten, repräsentativen Räume zur Straße frei. Die Fliesen- und Dielenböden wurden mit alten Bauteilen ergänzt. Materialien wie Kirschholz setzen warme, lebendige Akzente.

Kubus

Behaimstraße 20
10585 Berlin

EYRICH-HERTWECK ARCHITEKTEN

Bauherr

privat

Projektdaten

BGF: 105 m² 
BRI: 370 m³