Meldungen

Update: KfW-Förderung – Geplante Maßnahmen der Bundesregierung

09. Februar 2022

Alle förderfähigen Anträge, die bis zum Antragsstopp am 24. Januar 2022 bei der KfW eingegangen sind, werden noch bearbeitet. Die KfW-Programme der Bundesförderung energieeffiziente Gebäude (BEG) bleiben für 2022 weitgehend bestehen. Für 2023 plant die Bundesregierung eine Neuausrichtung der Gebäudeförderung.

mehr

„Re-Use am Bau“: Ideenwettbewerb zur Wiederverwendung von Bauteilen und Gebäudekomponenten gestartet

04. Februar 2022

Die Wiederverwendung von Produkten zu fördern ist seit mehr als vier Jahren das zentrale Anliegen der Initiative „Re-Use Berlin“, die von der Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz ins Leben gerufen wurde. Unter dem Motto „Re-Use am Bau“ ist der vierte Ideenwettbewerb der Initiative gestartet. Im Fokus steht die Bau-Branche mit ihren hohen Ressourcenverbräuchen.

mehr

Verwaltungsvorschrift Beschaffung und Umwelt (VwVBU): Neues Leistungsblatt zu Rückbau von Gebäuden

31. Januar 2022

Erweitert wurde die Verwaltungsvorschrift Beschaffung und Umwelt (VwVBU) um das Leistungsblatt zum Rückbau von Gebäuden und führt verbindliche Umweltschutzanforderungen für die Erstellung der Leistungsbeschreibung für die Planung des Rückbaus von Gebäuden auf.

mehr

Bundesarchitektenkammer kritisiert kurzfristig verhängten Stopp der KfW-Förderung für energieeffiziente Gebäude

26. Januar 2022

Die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) der KfW wurde am 24. Januar 2022 mit sofortiger Wirkung mit einem vorläufigen Programmstopp belegt. Das hat der Vorstand der KfW nach Rücksprache mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) beschlossen.

mehr

Preise zum Neuen Europäischen Bauhaus: Jetzt bewerben!

19. Januar 2022

Die Europäische Kommission hat am 18. Januar 2022 erneut Preise im Rahmen der Initiative Neues Europäisches Bauhaus (NEB) ausgelobt. Ausgezeichnet werden vorhandene Projektbeispiele ebenso wie neue Konzepte, die die Werte des NEB – Nachhaltigkeit, Ästhetik und Inklusivität – veranschaulichen. Die Bewerbungsfrist endet am 28. Februar 2022.

mehr

Klimaanpassung und Lebensqualität – Bundespreis Stadtgrün 2022 ausgelobt

13. Januar 2022

Das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen lobt zum zweiten Mal den Bundespreis Stadtgrün aus. Für das Jahr 2022 nimmt der Bundespreis die Bedeutung des Stadtgrüns für die Klimaanpassung in den Fokus.

mehr

Niedersächsischer Staatspreis für Architektur 2022 ausgelobt

10. Januar 2022

Das Land Niedersachsen, vertreten durch das Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz, lobt erneut den Niedersächsischen Staatspreis für Architektur aus. Bewerbungsfrist ist der 7. März 2022.

mehr

Studienpreis 2022 des Landesdenkmalamtes Berlin ausgeschrieben

07. Januar 2022

Der Studienpreis des Landesdenkmalamtes Berlin würdigt und fördert die Beschäftigung an Universitäten und Hochschulen mit der Berliner Denkmallandschaft. Der Preis wurde im vergangenen Jahr ins Leben gerufen und soll 2022 zum zweiten Mal verliehen werden.

mehr

Architektenkammer Berlin offizielle Partnerin des New European Bauhaus

03. Januar 2022

Die Architektenkammer Berlin ist offizielle Partnerin des Neuen Europäischen Bauhauses. Sie wird über den gesamten Zeitraum der Initiative als Projektträger, Diskussionsforum und Ansprechpartnerin agieren.

mehr

EU-Gebäuderichtlinie: Vorschlag der EU-Kommission bedeutet Paradigmenwechsel

22. Dezember 2021

Die EU-Kommission hat am 15. Dezember 2021 ihre Überarbeitung der Richtlinie über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden, der Energy Performance of Buildings Directive (EPBD) vorgelegt. Die überarbeitete Gebäuderichtlinie gehört zum zweiten Teil des klimapolitischen Großprojektes „Fit for 55“, mit dem die gesamte europäische Gesetzgebung in Energie- und Klimafragen neu aufgestellt werden soll. Der Ausschuss Nachhaltigkeit der Bundesarchitektenkammer (BAK) hat eine Zusammenfassung und Bewertung der wesentlichen Neuregelungen erarbeitet.

mehr