Kostenfreie Online-Infoveranstaltung zum Qualifizierungsprogramm BIM nach „BIM Standard Deutscher Architekten- und Ingenieurkammern“

Termin

Dienstag, 23. April 2024, ab 15.00 Uhr

Ort

Online-Infoseminar

Inhalt

Infoveranstaltung zum Qualifizierungsprogramm BIM

Fragen und Antworten – wir erklären das Qualifizierungsprogramm BIM und das Lernkonzept dazu.
Sie lernen Mehrwerte, Inhalte und das Referententeam kennen. Kommen Sie dazu, um Ihre Fragen zu stellen und um sich zur BIM Aus-/Weiterbildung beraten zu lassen.


Die gesamte Qualifikation nach dem „BIM Standard Deutscher Architekten- und Ingenieurkammern“ auf Basis der Richtlinie VDI/BS-MT 2552, Blätter 8.1 sowie 8.2 setzt sich aus den vier Modulen Basiswissen BIM, BIM Informationserstellung, BIM Informationskoordination sowie BIM Informationsmanagement zusammen.
Die Vertiefungslehrgänge werden Online im Blended Learning über ein Lernmanagementsystem (LMS) mit einem innovativen, praxisorientierten Konzept durchgeführt.
Die Module werden in chronologischer Reihenfolge absolviert. Zum Abschluss des Moduls 4 erfolgt der Leistungsnachweis zum Erwerb der Abschlussurkunde.

Die Lehrgänge führen wir in Kooperation mit der Architektenkammer Berlin, der Hamburgischen Architektenkammer, der Architektenkammer Niedersachsen (durchführende Kammern) und der Hamburgischen Ingenieurkammer-Bau, der Architektenkammer der Freien Hansestadt Bremen und der Ingenieurkammer der Freien Hansestadt Bremen (kooperierende Kammern) durch.


Informationstermine:
Dienstag, 6. Februar 2024, ab 15.00 Uhr
Dienstag, 19. März 2024, ab 15.00 Uhr
Dienstag, 23. April 2024, ab 15.00 Uhr
Dienstag, 11. Juni 2024, ab 15.00 Uhr
Dienstag, 23. Juli 2024, ab 15.00 Uhr

Weiterführende Informationen und Anmeldung unter:
https://bimstandard.de/info-24-3/

Referentinnen und Referenten

verschiedene Dozentinnen und Dozenten

Gebühr

Der Besuch des Seminars ist kostenfrei.