Vortragsreihe "Nachhaltiges Bauen": Grundzüge des klimaneutralen Bauens

Termin

Mittwoch, 6. April 2022, von 17.00 bis 19.00 Uhr

Ort

Online-Seminar

Inhalt

Aufgrund von Initiativen aus den Reihen der Architektenschaft der Brandenburgischen Architektenkammer und von Studierenden der Fachhochschule Potsdam ist die Entwicklung einer gemeinsamen Vortragsreihe zum Thema Nachhaltigkeit entstanden.

Damit sollen folgende Ziele verfolgt werden:
- Die Brandenburgische Architektenkammer (BA) möchte mit diesem gerade stark nachgefragten Themenkreis sowohl den aktuellen als auch den potentiell künftigen Mitgliedern der BA ein Kennlern-und Fortbildungs-Angebot unterbreiten.
- Die Fachhochschule Potsdam (FHP) möchte ihrer Studentenschaft Einblicke in die berufspraktischen Aspekte nachhaltigen Bauens geben und erhofft sich von den Fragen und Anregungen der Studierenden weitere Impulse zu diesen zukunftsträchtigen Themen.

Die Veranstaltungen der Reihe beginnen jeweils mit einem Fachvortrag. Anschließend ist eine offene Fragerunde und Diskussion zu den aufgeworfenen Themen mit Vertretern sowohl aus dem Berufs-Alltag als auch von Studierenden geplant.
Die nächten Termine sind: 29.06.2022, 12.10.2022, 18.01.2022. Die Themen werden noch bekannt gegeben.

Auftaktveranstaltung: Grundzüge des klimaneutralen Bauens:

Die Anforderungen an die Realisierung heutiger Bauaufgaben sind im Zeichen des Klimawandels zunehmend komplexer geworden. Das beginnt bei der Stadtplanung und umfasst neben der Infrastruktur- und Detailplanung insbesondere auch die Ausführung und den Betrieb von Gebäuden. Was muss in welcher Projektphase bedacht werden? Welche Akteure sind dazu notwendig? Wel-che Kompetenzen und welches Wissen sind hierfür erforderlich und wo gibt es Informationen hierzu?

Der Fokus der Eröffnungsveranstaltung der neuen Vortragsreihe von BA und FHP gibt einen Überblick zu Strategien und Maßnahmen für eine nachhaltige Verwendung der natürlichen beim Bauen benötigten Ressourcen wie Flächennutzung, Rohstoff- und Energieverbrauch.

Der Referent zu diesem grundlegenden Thema, Herr Prof. Dr. Michael Prytula, ist Architekt und seit 2014 Forschungsprofessor an der FH Potsdam für „Ressourcenoptimiertes und klimaange-passtes Bauen“. Er ist Sprecher des Instituts für angewandte Forschung „Urbane Zukunft“, Leiter des gleichnamigen Masterstudienganges und seit 2021 Mitglied des Klimarates der Landes-hauptstadt Potsdam. Neben Forschungsprojekten zum nachhaltigen Bauen und neuen Wohnfor-men ist er auch mit den praktischen Planungserfordernissen und den daraus entstehenden Zielkonflikten gut vertraut.

Link zum Anmeldeformular:

https://www.ak-brandenburg.de/sites/default/files/seminare/220127_Final_Einladung_220406_%20online%20Veranstaltung%20FHP%20BA%20220406_0.pdf

Referentinnen und Referenten

Prof. Dr. Michael Prytula, Fachhochschule Potsdam (FHP)

Gebühr

Mitglieder
40,00 Euro
Absolventinnen und Absolventen
40,00 Euro
Gäste
40,00 Euro