Online-Dialogveranstaltung: Gesunde Mitarbeitende - Gesunde Unternehmen

Termin

Mittwoch, 17. März 2021, 9.00 bis 17.30 Uhr

Unterrichtseinheiten: 8

Ort

Online-Seminar

Zielgruppe

Diese Veranstaltung richtet sich an Büroinhaberinnen und Büroinhaber, Personalverantwortliche, Führungskräfte und Abteilungsleiterinnen und Abteilungsleiter, die Gesundheitsmaßnahmen in ihrem Büro/Team angehen und voranbringen wollen und sich über erfolgreiche Initiativen informieren und austauschen möchten sowie ggf. bereits eigene erste Handlungsschritte überlegen und dafür Anhaltspunkte gewinnen möchten.

Lernziel

An diesem Tag erhalten die Teilnehmenden einen intensiven Einblick in die Bedeutung, in einzelne Formen, Möglichkeiten sowie Potenziale eines ganzheitlichen Betrieblichen Gesundheitsmanagements sowie vielfältige Ideen und Anstöße was in diesem Zusammenhang alles denk- und umsetzbar wäre. Darüber hinaus gewinnen Sie Erkenntnisse, an welchen Stellen Herausforderungen bestehen können und wie konkrete Handlungsansätze aussehen könnten.

Eine Informations- und Dialogveranstaltung im Rahmen der Reihe "Betriebliches Gesundheitsmanagement: Arbeiten in Balance".

Die Arbeitsbedingungen und die Art der Zusammenarbeit haben einen starken Einfluss auf die körperliche und psychische Gesundheit von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Führungskräften und das Miteinander des gesamten Teams. Ebenfalls wirken der Umgang mit Arbeitszeiten, mit Termindruck und organisatorischen Maßnahmen auf die Motivation und das Wohlbefinden der im Büro Beschäftigten. Hinzu kommen die Auswirkungen der sich wandelnden Arbeitsstrukturen: Die Digitalisierung und immer mehr Arbeitnehmer, die von zu Hause aus arbeiten, ermöglichen viele Erleichterungen im Arbeitsalltag und schränken gleichzeitig den Bewegungsradius weiter ein. Das andauernde Arbeiten im Sitzen, der gerade Blick auf einen (oder mehrere) Bildschirm(e) sind greifbare Beispiele dafür, was im Rahmen des BGM gesundheitsförderlicher gestaltet werden kann.

Ein Betriebliches Gesundheitsmanagement kann an ganz unterschiedlichen Stellen ansetzen: Es kann sich sowohl um die grundsätzlichen betrieblichen Prozesse und die alltäglichen Arbeitssituationen drehen als auch in der Ausgestaltung des Arbeitsplatzes sowie den Möglichkeiten eines gemeinsamen Austausches Anwendung finden und bereits kleine Maßnahmen können große Wirkungen erzeugen.

Insbesondere in einer komplexen und dynamischen Arbeitswelt wird es immer entscheidender, dass Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, Personalverantwortliche und Führungskräfte in die Gesundheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter/ ihres Teams investieren. Attraktive, gesundheitsfördernde Maßnahmen können darüber hinaus dazu beitragen, die Mitarbeiter zu motivieren und gute, zufriedene Mitarbeiter im Unternehmen zu halten.

Gebühr

Mitglieder
130,00 Euro
Absolventen
130,00 Euro
Gäste
260,00 Euro
Zur Anmeldung
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.