Guter Umgang im Team - miteinander anstatt gegeneinander
DAS SEMINAR IST AUSGEBUCHT

Termin

Dienstag, 18. Dezember 2018, 10.00 bis 17.30 Uhr (8 UE)
Treffpunkt
Architektenkammer Berlin, Alte Jakobstraße 149, 10969 Berlin

Ort

Architektenkammer Berlin, Alte Jakobstraße 149, 10969 Berlin

Zielgruppe

Architekt_Innen, Landschaftsplaner_Innen und andere interessierte „Teamer_Innen“

Lernziel

Gewinn an Selbstkenntnis/Menschenkenntnis und Umsetzungsmöglichkeiten für einen energiesparenden, achtsamen und wertschätzenden Umgang im Team

Häufig leidet die Effektivität der Arbeit in einem Architekturbüro unter Beziehungsschwierigkeiten zwischen Kolleginnen und Kollegen und Vorgesetzten.
Dieses Seminar ist als Angebot gedacht, Gefühlskonflikte im Umgang miteinander deutlicher wahrzunehmen und Strategien zu lernen und anzuwenden, um offener, freundlicher und gelassener zu kommunizieren.

Woran erkenne ich „schlechten“ Umgang im Team und deren Ursachen und Wirkungen?
Welche Verhaltensmuster fördern gruppendynamische Konflikte und welche könnten sie reduzieren?
Welche Gefühle spielen in Teamkonflikten eine besondere Rolle?
Wie lässt sich ein intelligenterer Umgang mit hinderlichen Gefühlen erreichen und so mehr Selbstdistanz und Gelassenheit gewinnen?
Welche Werte könnten für einen achtsamen, respektvollen und wertschätzenden Kommunikationsstil in einem Team als verbindlich gelten?

Analyse, Reflexion und Diskussion verbunden mit Übungen für ein Spannung lösendes und energiesparendes Arbeitsklima

Referenten

Dipl.-Päd. Klara G. Anders, Kommunikationstrainerin, Mediatorin BM, hell & wach, Praxis für angewandte Kommunikation und Lebensberatung, Berlin

Gebühr

Mitglieder
110,00 Euro
Absolventen
110,00 Euro
Gäste
220,00 Euro

DAS SEMINAR IST AUSGEBUCHT

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.