Informationsseminar und Empfang für Absolventinnen und Absolventen
DAS SEMINAR IST AUSGEBUCHT

Termin

Montag, 4. März 2019, 18.00 bis 20.00 Uhr (2 UE)

Ort

Architektenkammer Berlin, Alte Jakobstraße 149, 10969 Berlin

Zielgruppe

Absolventinnen und Absolventen aller in der Architektenkammer eingetragenen Fachrichtungen

Lernziel


Im Rahmen der Veranstaltung werden beispielhafte Fragen für den Berufsstart, die Kammermitgliedschaft sowie zu berufs- und versorgungsrechtlichen Rahmenbedingungen der Berufsausübung beantwortet. Wichtige Themen sind Titelschutz, Bauvorlageberechtigung, Leistungen des Versorgungswerkes sowie Aufgaben und Angebote der Architektenkammer.

Berufseinsteigerinnen und -einsteiger sind herzlich eingeladen sich zu informieren, auszutauschen, Kontakte zu Kolleginnen und Kollegen zu knüpfen und mit engagierten Mitgliedern ins Gespräch zu kommen.

Ablauf:
Der freie Beruf:
Torsten Förster, Geschäftsführer

Versorgungswerk – Die Rentenversicherung der Architektinnen und Architekten:
Stefan Thiele

Berichte aus dem Berufsstart:
Janina Hell, Architektin, Phillip ter Braake, Architekt und Deniz Dizici, Landschaftsarchitekt

Wege zur Mitgliedschaft:
Stefan Hubertus, Referent Recht und Verwaltung und Andrea Lossau, Referentin Aus- und Fortbildung

Erfahrungsaustausch – Meine Kammer:
Christa Fischer, Innenarchitektin

Thementische zu den vier Fachrichtungen:
Architektur, Innen- und Landschaftsarchitektur sowie Stadtplanung

Ausklang und Gespräche

Referenten

Torsten Förster, Geschäftsführer; Stefan Thiele, Rechtsanwalt; Janina Hell, Architektin; Stefan Hubertus, Referent Recht und Verwaltung; Christa Fischer, freischaffende Innenarchitektin

Gebühr

Der Besuch des Seminars ist kostenfrei.

DAS SEMINAR IST AUSGEBUCHT

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.