Eindruck entsteht durch Ausdruck – Rhetorik
DAS SEMINAR IST AUSGEBUCHT

Termin

Montag und Dienstag, 11./12. Dezember 2017, jeweils 10.00 bis 17.00 Uhr

Ort

Architektenkammer Berlin, Alte Jakobstraße 149, 10969 Berlin

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Führungskräfte, Projektleiter_Innen und Teammitglieder.

Lernziel

Die Teilnehmer_Innen verbessern ihre Präsenz in Sprache, Stimme und Körpersprache. Eindruck entsteht durch Ausdruck: Sie kennen die Grundregeln der Kommunikation und wissen, wie sie diese wirkungsvoll einsetzen, um zielorientiert in der Öffentlichkeit zu argumentieren und zu präsentieren.

Wie gehe ich mit Lampenfieber um? Was kann ich tun, wenn ich den Faden verliere? Wie reagiere ich souveräner und gelassener auf Widersprüche und Bedenken? Die Teilnehmer_Innen trainieren im geschützten Raum gezielt den Umgang mit schwierigen Situationen, wenn es darum geht, andere für sich und das eigene Vorhaben zu gewinnen. Die Trainerin vermittelt wichtige Grundregeln der Kommunikation, die mithilfe eines gezielten Videofeedbacks auf den eigenen Berufsalltag übertragen werden. Dies schult die Selbstwahrnehmung und vermittelt Sicherheit und Souveränität, um interessen- und zielorientiert in der Öffentlichkeit zu argumentieren und vorzutragen. Darüber hinaus lernen die Teilnehmerinnen energiesparend zu kommunizieren.

Inhalte:
- Sprache, Stimme und Körpersprache wirkungsvoll einsetzen
- Hilfe gegen Lampenfieber und Nervosität
- Grundregeln gelungener Kommunikation
- souveräner Umgang mit Widerspruch, Einwänden und Bedenken
- Wissen, Interessen und Erfahrungen gewinnbringend einsetzen

Referenten

Gebühr

Mitglieder
250,00 Euro
Absolventen
250,00 Euro
Gäste
500,00 Euro

DAS SEMINAR IST AUSGEBUCHT