Besonders erhaltenswerte Bausubstanz im Fokus der Quartierssanierung

Termin

Dienstag, 10. September 2019, 15.00 bis 18.00 Uhr

Unterrichtseinheiten: 4

Ort

Brandenburgische Architektenkammer, Kurfürstenstraße 52, 14467 Potsdam

Inhalt

Weiterführende Informationen erhalten Sie über die Brandenburgische Architektenkammer unter Telefon 0331.27 59 10 oder unter www.ak-brandenburg.de. Das Seminar entspricht dem Fortbildungsgebiet: Baupraxis

Referenten

Dipl.-Ing. Marita Klempnow, Energieberaterin, Baubiologin sowie Dipl.-Ing. Diana Hasler, Architektin, Energieberaterin

Gebühr

Mitglieder
120,00 Euro
Absolventen
120,00 Euro
Gäste
160,00 Euro