01. Oktober 2019

Wohnen an der Detlevstraße: 1-phasiger, offener Ideenwettbewerb der HOWOGE entschieden

Im Wettbewerb "Wohnen an der Detlevstraße" der kommunalen HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH hat das Preisgericht am 16. September 2019 aus 35 Wettbewerbsbeiträgen vier Entwürfe mit Preisen prämiert. Unter den Prämierten finden sich auch Vertreter der Architektenkammer Berlin.  

Im Wettbewerb "Wohnen an der Detlevstraße" hat das Preisgericht am 16. September 2019 aus 35 Wettbewerbsbeiträgen vier Entwürfe mit Preisen prämiert.

1. Preis
Schindler Friede GbR, Berlin mit Mettler Landschaftsarchitektur, Berlin

2. Preis
PSP Weltner Louvieaux Architekten GmbH, Berlin mit Planungsgruppe Plan der Zeit, Potsdam

3. Preis
ARQ Architekten Rintz und Quack GmbH, Berlin mit Hannes Hamann Landschaftsarchitekten, Berlin

Anerkennung
S. E. K. Architektinnen Säum Edmaier Krischan Part mbB, Berlin mit Sprenger Landschaftsarchitekten, Berlin

Den Ideenwettbewerb hatte die kommunale HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH ausgelobt. Auf einem Grundstück an der Detlevstraße in Hohenschönhausen plant diese den Neubau von mindestens 450 Wohnungen auf rund 40.000 qm Geschossfläche in einem durchmischten Quartier mit Grün- und Spielflächen nach dem Berliner Modell zur kooperativen Baulandentwicklung. Ziel des Wettbewerbs war die Entwicklung eines überzeugenden städtebaulichen Konzeptes für das Wettbewerbsgebiet und die Auseinandersetzung mit den Gegebenheiten des Ortes innerhalb des städtebaulichen Kontextes. Das Ergebnis des städtebaulichen Ideenwettbewerbes ist Grundlage des nachfolgenden hochbaulichen Realisierungswettbewerbes. Die Preisträger werden in diesem Verfahren gesetzt.

Zur Veröffentlichung des Ergebnisses auf der Webseite der Ausloberin. 

Die Ergebnisse des Wettbewerbs werden ein einer Ausstellung im Bürgerschloss Hohenschönhausen präsentiert. Eröffnung am 22. Oktober 2019 um 18 Uhr, allgemeine Besichtigung am 23. und 24. Oktober sowie vom 28. Oktober bis 1. November jeweils in der Zeit von 9 bis 19 Uhr.
Ort: Bürgerschloss Hohenschönhausen, Hauptstraße 44, 13055 Berlin

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.