16. Mai 2018

Online-Befragung zur Büro- und Kostenstruktur 2018

Vom 2. Mai bis 15. Juni 2018 führen die Architektenkammern der Länder in Kooperation mit der Bundesarchitektenkammer eine Befragung zur Büro- und Kostenstruktur der freischaffend sowie angestellt tätigen Kammermitglieder durch. Ihre persönlichen Zugangsdaten haben Sie per Post zugeschickt bekommen.

Vom 2. Mai bis 15. Juni 2018 führen die Architektenkammern der Länder in Kooperation mit der Bundesarchitektenkammer eine Befragung zur Büro- und Kostenstruktur der freischaffend sowie angestellt tätigen Kammermitglieder durch. Den Fragebogen entwickelte der Architects‘ Council of Europe (ACE).

Die im Rahmen der Befragung erhobenen Daten werden sowohl auf Landes- wie auf Bundesebene ausgewertet. Zusätzlich fließen sie jetzt auch in die europaweite Auswertung des ACE ein.

Das Ziel der Befragung ist es, zu empirisch gesicherten Kenntnissen über die Tätigkeitsstruktur der Büros, ihre Kosten- und Ertragssituation sowie zu qualifizierten Einschätzungen der Kammermitglieder zu zentralen Zukunftsfragen des Berufsstandes zu gelangen.

Die Online-Befragung wird vom 2. Mai bis zum 15. Juni 2018 durchgeführt. Ihre persönlichen Zugangsdaten haben wir Ihnen per Post zugeschickt.

Wir möchten Sie ganz herzlich einladen, sich an dieser Befragung zu beteiligen. Nur mit vereinten Kräften und unter reger Mitwirkung aller Fachrichtungen ist es möglich, zu differenzierten und aussagekräftigen Ergebnissen zu gelangen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.