19. November 2021

Neues überarbeitetes Faltblatt erschienen: Universal Design - Bauen ohne Barrieren

Wir alle wünschen uns eine Umwelt, in der wir leben können, ohne durch bauliche und andere Barrieren in unserer Selbstbestimmheit und Teilnahme am gesellschaftlichen Leben eingeschränkt zu werden. Das Faltblatt erläutert Ziele, Planungsschwerpunkte, rechtliche Grundlagen und Hinweise zum barrierefreien Bauen in Berlin.

Wir alle wünschen uns eine Umwelt, in der wir leben können, ohne durch bauliche und andere Barrieren in unserer Selbstbestimmheit und Teilnahme am gesellschaftlichen Leben eingeschränkt zu werden. Das Faltblatt erläutert Ziele, Planungsschwerpunkte, rechtliche Grundlagen und Hinweise zum barrierefreien Bauen in Berlin.

Der Arbeitskreis Universal Design der Architektenkammer Berlin hat ein Faltblatt mit neuen aktualisierten Inhalten bestückt, das nun erschienen ist.

Hier gibt es weitere Informationen zum Thema Barrierefreies Planen und Bauen.

Beratungsstelle Barrierefreies Bauen

In Kooperation mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnenhat die Architektenkammer Berlin eine Beratungsstelle für barrierefreies Bauen eingerichtet. Das Pilotprojekt läuft noch bis zum 31. Dezember 2021.
Weitere Informationen