24. Januar 2020

ECTP vergibt Europäischen Preis für Stadt- und Regionalplanung

Thema des zweijährliches Preises ist in diesem Jahr die Umsetzung der EU-Städteagenda und der UN-Nachhaltigkeitsziele.

Der europäische Verband der Stadtplaner vergibt alle zwei Jahre den Europäischen Preis für Stadt- und Regionalplanung. In diesem Jahr ist die Umsetzung der EU-Städteagenda und der UN-Nachhaltigkeitsziele Thema der Ausschreibung. Der Preis wird zusammen mit dem Ausschuss der Regionen vergeben und soll im Herbst 2020 verliehen werden. 

Einsendeschluss ist der 1. Juni 2020.

Zu den Teilnahmebedingungen und weiteren Informationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.