da! Architektur in und aus Berlin — 2016

Wochenendhaus in Lühsdorf

Eva Mayer-Laipple


Neubau eines Ferienhauses in einem Dorf südlich von Berlin. In der Form ist das Haus einer Scheune nachempfunden. Dach und Fassade sind mit unbehandeltem Lärchenholz verkleidet. Innen bestimmen weiße Wände und robuste Materialien wie Ziegel, Holz und Beton die Atmosphäre. Im Erdgeschoss liegen Küche, Wohn- und Essbereich, Bad und Schlafzimmer. Das ausgebaute Dachgeschoss bietet Raum für die Kinder, ein Gästezimmer und ein zweites Bad. Sauna und Holzlager sind in einem flachen Nebengebäude untergebracht. Erdgeschoss und Giebelwände entstanden in Massivbauweise, das Dachgeschoss als Holzkonstruktion. Eine Gasbrennwerttherme sichert – über eine Fußbodenheizung im Erdgeschoss – die Grundtemperierung der Räume. Für Wärme im Wohnbereich sorgt ein Holzofen.

Wochenendhaus

Dorfstraße 2a
14929 Lühsdorf

Eva Mayer-Laipple

Bauherr

privat

Projektdaten

BGF: 170 m²
BRI: 440 m³

   

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.