da! Architektur in und aus Berlin — 2016

ISEK Altstadt Spandau

Herwarth + Holz, Planung und Architektur


Das integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept definiert Perspektiven, Ziele und Maßnahmen für die künftige Entwicklung der Altstadt Spandau. Unter dem Leitbild „Alter Kern, neue Urbanität“ soll der historische Stadtkern nachhaltig aufgewertet werden – sozial, wirtschaftlich, städtebaulich, umwelt- und verkehrsbezogen. Schlüsselthemen sind die Aspekte „Ambiente Altstadt“, „Bühne Stadtraum“, „Entree Altstadt“, „Erlebnisraum Spree-Havel“ und „Treffpunkt Altstadt“. Das ISEK ist Grundlage für die Aufnahme des Gebiets in das Förderprogramm des Städtebaulichen Denkmalschutzes. Die Planung wurde im Dialog mit Fachämtern, Bürgerinnen und Bürgern und lokal relevanten Akteuren erarbeitet. Unter dem Arbeitstitel „Zukunft Altstadt Spandau“ fanden Online- und Offline-Beteiligungen, Bürgerforen und eine Ausstellung statt.

ISEK Altstadt Spandau

13597 Berlin

Herwarth + Holz, Planung und Architektur

Auftraggeber

Bezirksamt Spandau von Berlin

Projektdaten

Plangebiet: 570.000 m²

   

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.