da! Architektur in und aus Berlin — 2015

EinMannHaus

Anne Lampen Architekten BDA


Neubau eines Wohnhauses für eine Einzelperson auf einem Grundstück am Waldrand. Der Bungalow entstand als mit Lärchenholz verschalter Betonbau. Schlafzimmer und Bad liegen als eigenständige Zimmer an der Nordseite. Küche, Essplatz und eine tiefer liegende Lounge gehen ineinander über. Im Zentrum dieses offenen Wohnbereichs liegt eine von beiden Seiten zugängliche Schrankbox aus Lärchenholz. Glasschiebetüren trennen den Windfang am Eingang vom Wohnbereich auf der einen und dem geräumigen Hobbyraum auf der anderen Seite. Eine spätere Aufstockung ist möglich, das Gebäude statisch entsprechend vorgerüstet. Der Primärenergiebedarf nach EnEv 2009 liegt bei 63,65 kWh/m²•a.

EinMannHaus

Moritzstraße 12
16515 Zühlsdorf

Anne Lampen Architekten BDA

Bauherr

Ulf Oeckel

Projektdaten

BGF: 175 m² 
BRI: 615 m³

  

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.