Senior Experte (m/w/d) für smarte Gebäude in Voll- oder Teilzeit
Wir wachsen weiter und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Senior Experte (m/w/d) für smarte Gebäude in Voll- oder Teilzeit

Über die dena
Auftrag der dena ist es, einen Beitrag zum Gelingen der Energiewende zu leisten. Mit ihren rund 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versteht sie sich als Kompetenzzentrum für Energieeffizienz, erneuerbare Energien und intelligente Energiesysteme. Als „Agentur für angewandte Energiewende“ trägt sie zum Erreichen der energie- und klimapolitischen Ziele bei, indem sie Lösungen entwickelt und in die Praxis umsetzt, national und international. Dafür bringt sie Partner aus Politik und Wirtschaft zusammen, über alle Branchen hinweg. Die Gesellschafter der dena sind die Bundesrepublik Deutschland und die KfW Bankengruppe.

Ihre Aufgaben
Du brennst für die Digitalisierung im Gebäudebereich, insbesondere für Gebäudeautomation? Du glaubst, dass wir mit dem Einsatz smarter Technik die Welt ein bisschen besser machen können? Wenn du jetzt auch noch ein verantwortungsvoller Teamplayer bist und dir sinnstiftendes Arbeiten am Herzen liegt, dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung.

Deine Aufgaben sind:

- Du konzeptionierst Maßnahmen zur Entwicklung des Themenfeldes, auch im Bereich von Daten bzw. Datenbanken
- Du führst Stakeholderanalysen durch und bindest Akteure in das Themengebiet ein
- Du entwickelst und begleitest Dialogoformate und betreust Netzwerke (Verbände, Forschung, Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, Bauwirtschaft, Handwerk, Energieberater etc.)
- Du unterstützt beim Aufbau eines Partnerkreises / Netzwerkes
- Du führst Recherchen zu guten Beispielen durch und unterstützt bei der Auswertung und Aufbereitung der Erfolgsfaktoren

Die Stelle ist in Voll- oder Teilzeit zu besetzen und zunächst befristet für zwei Jahre mit der Option der dauerhaften Übernahme.
Profil
Ihr Profil

- Gutes bis sehr gut abgeschlossenes Masterstudium im Bereich des Bauwesens (Architektur, Bauingenieurwesen, technische Gebäudeausrüstung oder mit nachweislichen Studieninhalten zum energieeffizienten Bauen & Sanieren bzw. vergleichbar)
- Vertiefte Kenntnisse im Bereich der Anlagentechnik, Gebäudeautomation:
- Kenntnis und Verständnis der aktuellen Gesetzeslage sowie Grundlagen der Normung
- technische Lösungen für die automatisierte
- Steuerung der Anlagentechnik in Mehrfamilienhäusern oder und Nichtwohngebäuden
- Praktische Erfahrungen bei der Planung und Umsetzung entsprechender Anlagen sind von Vorteil
- Interesse an agilen Methoden und Schaffung von Gestaltungsoptionen in Projektteams
Sicheres Auftreten sowie Verbindlichkeit im Umgang mit Projektpartnern und Auftraggebern
- Gute Team-, Kommunikations-, Verhandlungs- und Konfliktlösungsfähigkeiten
- Hohes Maß an Motivation, Engagement und Zuverlässigkeit
- Fähigkeit, komplexe Sachverhalte strukturiert zu bearbeiten und Abläufe im Blick zu behalten
Routinierter Umgang mit MS Office (Excel, Project, Word, PowerPoint und Outlook)
- Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Sonstiges
Wir bieten

- Arbeit in einem interessanten Themenfeld - an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft
vielfältige Entwicklungschancen
- 30 Tage Urlaub
- Offenheit für individuelle Arbeitszeitmodelle
- einen attraktiven Arbeitsort mitten in Berlin
- Übernahme des ÖPNV-Jobtickets
- Zuschuss zur Bahncard
- Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
- Jährliche Qualifizierungsangebote und Mitarbeiterjahresgespräche
- ausgezeichneter Arbeitgeber durch Great Place To Work®
- und nicht zuletzt ein tolles Team

Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, Raum für Mitsprache und Gestaltung in einem dynamischen Team und eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem gesellschaftlich relevanten Themenspektrum rund um die Energiewende.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über unser Online-Portal.
Ansprechpartner
Ines Rewel
Berlin
Chauseestraße 128a
10115 Berlin
+49 (0) 30 66 777 126