Referent/in für Schulentwicklungsplanung (m/w/d) Kennziffer 109/19
Planung und Steuerung für gesamtstädtische Maßnahmen wie z. B. neue Stadtquartiere;
Angelegenheiten der Schulentwicklungs-, Schulnetz- und Standortplanung;
ressortübergreifende Abstimmung zwischen den zuständigen Senatsverwaltungen und Bezirken sowie im Rahmen von Trägerbeteiligungen öffentlicher Belange (TÖB);
Erstellung von Stellungnahmen im Zusammenhang mit bedeutenden Wohnungsbauvorhaben und Flächennutzungsplan-Änderungsverfahren (insbesondere Schulstandorte);
Erarbeitung der Investitionsplanung der Berliner Schulen in Zusammenarbeit mit der Senatsverwaltung für Finanzen und den Bezirksämtern von Berlin
Profil
abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom oder Master) der Fachrichtung Stadt- und Regionalplanung oder Raumplanung
Sonstiges
https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot.html?yid=8510
Ansprechpartner
Herr Meergans, Frau Reichert
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie Abteilung I, Referat I D
90 227 5428 (Hr. Meergans), 90 227 6642 (Fr. Reichert)
Bernhard-Weiß-Str. 6
10178 Berlin
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.