Referent/in für Schulentwicklungsplanung (m/w/d) Kennziffer 106/19
Erstellung Thematischer Analysen zur Schulnetzentwicklung und -organisation;
Angelegenheiten der Schulentwicklungs-, Schulnetz- und Standortplanung;
Erstellung von Bedarfsanalysen und -prüfung (u.a. Stellungnahmen zu städtebaulichen Untersuchungen);
Schulfachliches Maßnahmencontrolling und Berichtswesen insbesondere im Rahmen der Berliner Schulbauoffensive;
Bearbeitung von Zuwendungsangelegenheiten für Maßnahmen an Schulen in freier Trägerschaft;
Beteiligung an Genehmigungsverfahren zur Gründung, Zusammenlegung, Umwandlung und Aufhebung von Schulen;
Stellungnahmen zur Bauleitplanung als Träger öffentlicher Belange und zu Liegenschaftsangelegenheiten;
Umsetzung schulpolitscher Vorgaben
Profil
abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Diplom) der Fachrichtungen Planungswissenschaften, Stadt- und Regionalplanung, Raumplanung oder einer für die Tätigkeit in Betracht kommenden vergleichbaren Fachrichtung
Sonstiges
https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot.html?yid=8439
Ansprechpartner
Herr Meergans, Frau Reichert
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie Abteilung I, Referat I D
90 227 5428 (Hr. Meergans); 90 227 6642 (Fr. Reichert)
Bernhardt-Weiß-Str. 6
10178 Berlin
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.