Mitarbeiter (w/m/d) im Bereich Instandhaltung/Modernisierung/Neubau
Die Potsdamer Wohnungsbaugenossenschaft eG ist eine 1954 gegründete Genossenschaft mit rund 3.100 Mitgliedern und 2.659 Wohnungen in den verschiedenen Ortsteilen von Potsdam. Ihr Ziel ist es, den Mitgliedern Wohnungen im sozialverträglichen Preissegment zur Verfügung zu stellen und den Wohnungsbestand nachhaltig zu bewirtschaften.

IHRE AUFGABEN

Im Unternehmensfeld Technik sind Sie direkt der Bereichsleitung unterstellt und arbeiten eigenverantwortlich.

Sie übernehmen die organisatorische und inhaltliche Betreuung baulicher Maßnahmen im Bereich Instandhaltung / Modernisierung und Neubau. Dies umfasst die Planung, Beauftragung, Überwachung, Abrechnung, Kostenkontrolle und ein zielgerichtetes Controlling.

Sie unterstützen und wirken mit bei der Entwicklung, Abstimmung und Umsetzung von Investitionsstrategien sowie an der Optimierung von Geschäftsprozessen, wie z.B. bei Rahmenverträgen, Leistungskatalogen, Bau- und Technikstandards.
Profil
UNSERE ERWARTUNGEN

Sie verfügen über eine qualifizierte Berufserfahrung, z.B. als (Bau-)Techniker und/oder in den Fachrichtungen Architektur oder Bauingenieurwesen.

Sicheres und positives Auftreten als kompetenter Ansprechpartner für unsere Mitglieder, Geschäftspartner und Ihren zukünftigen KollegenInnen ist für Sie selbstverständlich.

Den qualifizierten Umgang mit branchenrelevanten EDV-Programmen setzen wir voraus. Prozessorientiertes, strukturiertes und ergebnisfokussiertes Handeln sowie selbständiges, aber auch teamfähiges Arbeiten, gehören zu Ihren positiven Eigenschaften.
Sonstiges
WIR BIETEN

- einen vielseitigen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit spannenden Arbeitsprozessen,
- Verbesserung und Optimierung von Geschäftsprozessen,
- eine freundliche Arbeitsatmosphäre und kurze Entscheidungswege,
- ein familienfreundliches Arbeitszeitmodell (bis zu 37-Stunden-Woche oder auch in Teilzeit) und weitere Sozialleistungen
- sowie eine leistungs- und positionsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für die Beschäftigten der deutschen Immobilienwirtschaft.

Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Referenznummer PM1901akb, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums per E-Mail bis zum 16.01.2019 an: vorstand@pbg-potsdam.de.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!
Ansprechpartner
Sandra Ohst
Potsdamer Wohnungsbaugenossenschaft
03318883238
An der Alten Zauche 2
Potsdam
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.