Architekt/Bauingenieur (m/w/d) für energieeffizientes Bauen International
Über die dena
Auftrag der dena ist es, einen Beitrag zum Gelingen der Energiewende zu leisten. Mit ihren rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versteht sie sich als Kompetenzzentrum für Energieeffizienz, erneuerbare Energien und intelligente Energiesysteme. Als „Agentur für angewandte Energiewende“ trägt sie zum Erreichen der energie- und klimapolitischen Ziele bei, indem sie Lösungen entwickelt und in die Praxis umsetzt, national und international. Dafür bringt sie Partner aus Politik und Wirtschaft zusammen, über alle Branchen hinweg. Die Gesellschafter der dena sind die Bundesrepublik Deutschland und die KfW Bankengruppe.

Ihre Aufgaben

- Eigenverantwortliche Bearbeitung von fachlichen Themen im Bereich Hochbau/Architektur zur Begleitung von Neubau- und Sanierungsvorhaben während der Erstellung von Energiekonzepten, Planung, Bau und Betrieb, GEG, Energieausweis, Bilanzierung von Wohn- und Nichtwohngebäuden sowie der strategischen Weiterentwicklung des Themengebietes im internationalen Kontext (derzeit Osteuropa und Zentralasien)
- Erstellen von Arbeitshilfen für Experten im energetischen Beratungs-, Planungs- und Bauprozess, z.B. Schnittstellen zwischen Gewerken
- Entwicklung von Gebäudeeffizienzstandards für Wohn- und Nichtwohngebäude unter Berücksichtigung des Zusammenspiels von Gebäudehülle und Anlagentechnik, Querschnittstechnologien und Prozessen
- Durchführung der Qualitätssicherung während der Planung und Ausführung von Neubauten und Sanierung von Gebäuden
- Bearbeitung von Themen im Bereich Nachhaltigkeit und Lebenszykluskosten und Gebäudestretegien im internationalen Kontext
- Kommunikation mit Bauträgern, Partnern und Ministerien
- Aktive Teilnahme an Stakeholdertreffen im In- und Ausland
Profil
Ihr Profil

- Mit sehr gutem Erfolg abgeschlossenes Ingenieurstudium mit Schwerpunkt Architektur/Bauingenieur
- Einschlägige Berufserfahrung in der Planung und Ausführung energieeffizienter Gebäude, Energiekonzepte, Bilanzierung von Wohn- und Nichtwohngebäuden
- Qualifikation als Passivhaus-Planer von Vorteil
- Berufserfahrung im Projektmanagement
- Sehr gute IT-Kenntnisse (MS Office, EnEV-Berechnungssoftware)
Sonstiges
Das bieten wir Ihnen:

- Arbeit in einem spannenden Themenfeld - an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft
- vielfältige Entwicklungschancen
- 30 Tage Urlaub
- Offenheit für individuelle Arbeitszeitmodelle
- einen attraktiven Arbeitsort mitten in Berlin
- Zuschuss zum ÖPNV-Jobticket und zur Bahncard
- Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
- Jährliche Qualifizierungsangebote und Mitarbeiterjahresgespräche und nicht zuletzt ein tolles Team.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Ansprechpartner
Ines Rewel
Deutsche Energie-Agentur
03066777126
Chausseestraße 128a
10115
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.