Nachfolge-Angels

Mentoring-Programm der Architektenkammer Berlin

In Anlehnung an „Investor Angels“ oder „Business-Angels“, die aus dem Startup-Bereich bekannt sind, stehen „Nachfolge-Angels“ für berufserfahrene Unternehmer*innen, die sich als Begleitung für ein oder mehrere Übergaben / Übernahmeunternehmen- Tandems zur Verfügung.

Die Nachfolge-Angels erhalten im Vorfeld eine Schulung und Einblick in Ziele, typische Schwierigkeiten und Abläufe von Unternehmensnachfolgen und sind untereinander in Kontakt. Dazu sind folgende Formate vorstellbar: Vernetzungstreffen für interessierte Senior- Unternehmer*innen mit Wissensvermittlung zur Unternehmensnachfolge, Kommunikationstraining, Vernetzung untereinander und mit der Architektenkammer Berlin.

Folgende Inhalte sollen den Nachfolge-Angels im Vernetzungs- und Informationstreffen vermittelt werden:
InputvorträgeInputvorträge zu Nachfolgerecht, Moderations- und Kommunikationstechniken, Unternehmensorganisation für Purpose-/soziokratisch geführte Unternehmen, Vorteile und Aufbau von diversen Teams, Chancen und Risiken, etc.

Die Nachfolge-Angels interagieren mit den Übergabe/ Übernahmeunternehmen-Tandems niedrigschwellig und eigenständig in Form von Telefon- und Vor- Ortberatungen. Außerdem sind sie zusammen mit den Übergabe / Übernahmeunternehmen - in das Nachfolge-Matching und das Transformationsprogramm eingebunden.

Ziel des Bausteins „Nachfolge-Angel“ im Rahmen des Modellvorhabens ist es, durch eine gemeinsame Erarbeitung eines Nachfolgeberatungskits sowie untereinander abgestimmter Angebotsgestaltung ein gemeinsames Beratungsangebot der Architektenkammer mit erfahrenen Nachfolge-Angels zu etablieren und zu verstetigen.