Online-Seminar: Führung Follow Up | „Weiter führen …: Führung 4.0 konkret“

Termin

Montag, 21. Juni 2021, 9.00 bis 17.30 Uhr

Unterrichtseinheiten: 8

Ort

Online-Seminar

Zielgruppe

Geeignet für alle, die sich für Aspekte des Führens 4.0 interessieren und ihre Führungskompetenzen dahingehend weiter ausbauen möchten – ein Follow-Up nicht nur für jene Führungskräfte, die bereits an unserer 3-teiligen Reihe „Führung: Persönlichkeit Kompetenzen Zusammenarbeit“ teilgenommen haben

Lernziel

Im Anschluss an das Seminar verfügen die Teilnehmenden über ein weiterführendes Verständnis ihrer Führungsrolle in einer zunehmend komplexer werdenden Arbeitswelt. Sie haben ihre Toolbox im Hinblick auf agiles Zusammenwirken in zunehmend sich selbst steuernden Teams erweitert.

In immer komplexer werdenden Arbeitswelten stellt das Wirken im Team eine enorm wichtige Größe dar, um hohe Motivation und Engagement bei allen Teammitgliedern und ein vertrauensvolles Zusammenarbeiten aufrecht zu erhalten und den Teamgeist zu stärken. Ein achtsames Veränderungsmanagement der Führungskraft unterstützt Verantwortungsübernahme und Selbststeuerung im und als Team sowie das Ausprobieren neuer Herangehensweisen und Methoden.

Schwerpunkte dieses Follow-Up-Moduls „Weiter führen …: Führung 4.0 konkret“:

Von Führung 1.0 zu Führung 4.0 | Wandel des Führungsverständnisses | 4.0: Voraussetzungen und Rahmenbedingungen | Gestalten der Zusammenarbeit | Die Führungskraft als Klimaforscher | Erwartungen und Anforderungen | Umgang mit Bedenken, Unsicherheiten und Widerständen | Raum zum Experimentieren

Die lockere Reihe „Führung Follow Up | Weiter führen …“ bietet spannende, wechselnde, aktuelle Themen, Tools und Techniken.

Referenten

Dipl.-Ing. Beate Voskamp, Mediatorin, freischaffende Landschaftsarchitektin oder Stefan Kessen, Mediator, beide geschäftsführende Gesellschafter der MEDIATOR GmbH, Berlin

Gebühr

Mitglieder
130,00 Euro
Absolventen
130,00 Euro
Gäste
260,00 Euro
Zur Anmeldung