Online-Seminar: (Städtebau-)Fördermittel im Land Berlin

Termin

Donnerstag, 22. April 2021, 18.00 bis 19.30 Uhr

Unterrichtseinheiten: 2

Ort

Online-Seminar

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Planungsbüros, die für die öffentliche Verwaltung in den Bezirken oder für freie Träger tätig sind / sein wollen.

Lernziel

Die Teilnehmenden erlangen Kenntnisse in der Anwendung, Vorbereitung und Umsetzung von (Städtebau-)Förderprogrammen in Berlin als Partner der Verwaltung oder von freien Trägern.

Vor allem in Quartieren, die in einer Gebietskulisse des besonderen Städtebaurechts liegen, werden verschiedene Förderprogramme, insbesondere zur Ertüchtigung von Einrichtungen der sozialen Infrastruktur (einschließlich Freianlagen), eingesetzt. Die Bezirke benötigen ebenso wie die freien Träger für die Planung und Umsetzung i.d.R. Unterstützung durch Planungsbüros.
Was ist bei der Antragstellung zu berücksichtigen?
Wie müssen die Baumaßnahmen umgesetzt werden, dass die Fördermittel optimal abfließen könne?
Wie kann ich meinen Auftraggeber bei den notwendigen Verwaltungsarbeiten, Formblättern und der abrechnungskonformen Dokumentation unterstützen ohne Mehrarbeit für mein Büro?

Referenten

Dipl.-Ing. Gaby Morr, Stadtplanerin und Immobilienökonomin (GdW), Geschäftsführerin der BSM mbH, Berlin

Gebühr

Mitglieder
40,00 Euro
Absolventen
40,00 Euro
Gäste
80,00 Euro
Zur Anmeldung