Was muss ein Schulhof leisten? Bötzow-Grundschule (vor Ort)

Termin

Freitag, 23. April 2021, 16.30 bis 18.00 Uhr

Unterrichtseinheiten: 2

Ort

Bötzow-Grundschule, John-Schehr-Straße 38, 10407 Berlin

Zielgruppe

Planende und Studierende der Landschaftsarchitektur, die sich zum Thema Neubau von Schulfreianlagen weiterbilden möchten

Lernziel

Im Seminar lernen die Teilnehmenden die verschiedenen Regelungen und Vorgaben der Senatsverwaltung zum Schulbau kennen und es werden mögliche Lösungsansätze für praktische Probleme beim innerstädtischen Bau von Schulfreianlagen vorgestellt.

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden die spezifischen Themen zum Neubau von Schulfreianlagen anhand der Bötzow-Grundschule als praktisches Beispiel in Form einer Führung mit anschließender Diskussion besprochen.



Referenten

Dipl.-Ing. Eva Zerjatke, freischaffende Landschaftsarchitektin, Inhaberin Henningsen Landschaftsarchitekten PartGmbB, Berlin

Gebühr

Mitglieder
15,00 Euro
Absolventen
150,00 Euro
Gäste
30,00 Euro
Zur Anmeldung
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.