Die Bau- und Betriebsbeschreibung – Rechtliche Anforderungen, Risiken, Gestaltung

Termin

Donnerstag, 5. März 2020, 10.00 bis 17.30 Uhr

Unterrichtseinheiten: 8

Ort

Architektenkammer Berlin, Alte Jakobstraße 149, 10969 Berlin

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich vor allem an Architektinnen und Architekten, die in der Bauvorbereitung tätig sind (Leistungsphase 4 – Genehmigungsplanung). Die späteren Anforderungen an die Bau- und Betriebsbeschreibung müssen aber bereits in der Entwurfsplanung (Leistungsphase 3) berücksichtigt werden, so dass das Seminar auch für Architektinnen und Architekten relevant ist, die in diesem Stadium tätig sind.

Fortbildung für Absolventinnen und Absolventen als Eintragungsvoraussetzung gemäß §14 Fortbildungs- und Praktikumsordnung AKB geeignet.

Themengebiet

Öffentliches Baurecht

Lernziel

Die Teilnehmenden werden nach Ende des Seminars die rechtlichen Anforderungen an die Gestaltung einer Bau- und Betriebsbeschreibung kennen. Sie werden in der Lage sein, eine rechtssichere Bau- und Betriebsbeschreibung zu erstellen und so mögliche Haftungsrisiken – für das Projekt und den Architekten selbst – zu minimieren.

In dem Seminar werden – mit dem Schwerpunkt auf Berlin – die bundesweiten Regelungen zur Gestaltung von Bau- und Betriebsbeschreibungen (sowohl gesetzliche Vorgaben als auch Rechtsprechung) anhand von Praxisbeispielen dargestellt. Dazu wird es Handouts für die Teilnehmer mit einer Übersicht über die landesrechtlichen öffentlich-rechtlichen Anforderungen an die Bau- und Betriebsbeschreibung geben.

Folgende Aspekte werden im Seminar behandelt:
- Risiko der Architektenhaftung wegen fehlerhafter Bau- oder Betriebsbeschreibungen,
- Einfluss der Bau- und Betriebsbeschreibung auf die Genehmigungsfähigkeit eines Vorhabens,
- Folgen einer fehlenden oder unbestimmten Bau- oder Betriebsbeschreibung, Auswertung und Darstellung der einschlägigen Rechtsprechung,
- Bedeutung der Bau- und Betriebsbeschreibung für die zulässige Nutzung,
- Praxisempfehlung zur rechtssicheren Gestaltung der Bau- und Betriebsbeschreibung; Hinweis auf Formulare und Handbücher, zudem eigene Zusammenstellung der wichtigsten Aspekte

Referenten

Dr. Frank-Florian Seifert, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, GSK Stockmann, Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaftsgesellschaft mbB, Berlin

Gebühr

Mitglieder
85,00 Euro
Absolventen
85,00 Euro
Gäste
170,00 Euro
Zur Anmeldung
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.