Vortragsreihe "Nachhaltiges Bauen" der Fachhochschule Potsdam und der Brandenburgischen Architektenkammer: Rethinking Materiality – Looking at Natural Resources alongside Human Resources

Termin

Mittwoch, 12. Oktober 2022, 17.00 bis 19.00 Uhr

Unterrichtseinheiten: 3

Ort

Fachhochschule, Kiepenheuerallee 5, Haus D/ Hörsaal D/011, 14469 Potsdam

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Studierende als auch an forschende und berufstätige Architekten und Bauingenieure, die sowohl über ihre fachlichen als auch über kulturelle Tellerränder schauen wollen

Lernziel

Ziel der Veranstaltung ist das Kennenlernen unüblicher Herangehensweisen und Methoden, um ressourcensparend konstruieren zu können. Darüber hinaus soll der Austausch zwischen Forschung, Lehre und Praxis geübt bzw. gepflegt werden.

Inhalt

Aus Initiativen von der Architektenschaft der Brandenburgischen Architektenkammer und von Studierenden der Fachhochschule Potsdam ist eine gemeinsame Vortragsreihe zum Thema „Nachhaltigkeit“ entstanden. Damit soll sowohl den aktuellen als auch den potentiell künftigen Mitgliedern der Architektenkammer ein Fortbildungsangebot unterbreitet werden. Der Studentenschaft sollen dabei auch Einblicke in die berufspraktischen Aspekte nachhaltigen Bauens gegeben werden.

Die Anforderungen an die Realisierung heutiger Bauaufgaben sind im Zeichen des Klimawandels zunehmend komplexer geworden. Das beginnt bei der Stadtplanung und umfasst neben der Infrastruktur- und Detailplanung insbesondere auch die Ausführung und den Betrieb von Gebäuden. Was muss in welcher Projektphase bedacht werden? Welche Akteure sind dazu notwendig? Welche Kompetenzen und welches Wissen ist hierfür erforderlich und wo gibt es Informationen hierzu?

Der Fokus der 3.Veranstaltung dieser Vortragsreihe richtet den Blick auf die natürlichen Ressourcen - Looking at Natural Resources alongside Human Resources. Dazu wird Frau Prof. Dr. Kundoo von der FH Potsdam den einführenden Fachvortrag halten.
Bei der anschließenden Podiumsdiskussion, moderiert von der Präsidentin der Architektenkammer Berlin, Frau Keilhacker, werden auch die Stimmen aus dem Publikum und zusätzlich auf dem Podium die Erfahrungen aus der Praxis im Architekturbüro, aus der Materialforschung und aus dem Studium zu Wort kommen können.

Das Seminar entspricht dem Fortbildungsgebiet: Baupraxis

Anmeldung:
Link zum Anmeldeformular https://www.ak-brandenburg.de/sites/default/files/WB_Anmeldeformular.pdf

Referentinnen und Referenten

FHP und BA mit Prof. Dr. Anupama Kundoo, Professorin für „Entwurf Tragwerk“, Fachhochschule Potsdam

Gebühr

Mitglieder
40,00 Euro
Absolventinnen und Absolventen
40,00 Euro
Gäste
40,00 Euro