Kommunikative Kompetenz Modul 1 – Der Weg zum wirksamen Kommunizieren

Termin

Montag, 10. Oktober 2022, 9.00 bis 17.30 Uhr

Unterrichtseinheiten: 9

Ort

Online-Seminar

Zielgruppe

Die Seminarreihe ist vor allem für Fach- und Führungskräfte im Planungs- und Baubereich geeignet, die an einer praxisorientierten Weiterentwicklung ihrer kommunikativen Kompetenzen im Team und bei der Projektarbeit interessiert sind.

Lernziel

Die Teilnehmenden gewinnen einen Einblick in die Potentiale einer auf Verständigung ausgerichteten Kommunikation. Sie lernen grundlegende Gesprächshaltungen und Kommunikationstechniken kennen und legen so die Basis für den Weg des wirksamen Kommunizierens.

Inhalt

Hinweis:
Dies ist eine Veranstaltung der Seminarreihe Kommunikative Kompetenz. Die Seminarreihe umfasst insgesamt 7 Module. Eine Teilnahme an Einzelmodulen ist nur möglich, sofern die Seminarreihe nicht ausgebucht ist und Restplätze zur Verfügung stehen.

Das Seminar ermöglicht den Teilnehmenden einen Einblick in die spannenden Momente wirksamer Kommunikation, in denen sich durch ein gegenseitiges Verstehen und die Klärung dessen, um was es den Beteiligten tatsächlich geht und was ihnen jeweils wichtig ist, etwas verändert und neue Perspektiven sichtbar werden. Die Teilnehmenden lernen, Interessen und Bedürfnisse zu erkennen, herauszuarbeiten und zu formulieren. Dadurch können die eigenen kommunikativen Fertigkeiten weiterentwickelt und ausgebaut werden.

Inhalte:
- Wege zur effektiven Kommunikation
- Aufbau/Struktur einer Kommunikation
- Kommunikationsmodelle: Sender – Empfänger, 4 Seiten einer Nachricht
- Grundhaltungen der Gesprächsführung
- Ebenen des Verstehens: Sache, Emotion, Bedürfnisse
- Bedeutung von Emotionen für gelingende Kommunikation
- Kommunikationstechniken zur Unterstützung der Interessenermittlung

Referentinnen und Referenten

Claudia Schelp, Mediatorin, Trainerin und Architektin, Hannover

Gebühr

Mitglieder
175,00 Euro
Absolventinnen und Absolventen
175,00 Euro
Gäste
350,00 Euro

WARTELISTE
Das Seminar ist aktuell ausgebucht. Sie können sich aber noch für die Warteliste anmelden.
Zur Anmeldung