Unternehmensnachfolge Modul V – Veränderungsmanagement in Planungsbüros

Termin

Dienstag, 3. Mai 2022, 10.00 bis 14.00 Uhr

Unterrichtseinheiten: 4

Ort

Architektenkammer Berlin, Alte Jakobstraße 149, 10969 Berlin

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an Büroinhaberinnen und -inhaber, aber auch an die Büroleitung sowie an alle, die an einer Büroübernahme potentiell interessiert sind.

Lernziel

Die Teilnehmenden wissen im Anschluss an die Veranstaltung, welche strukturellen und organisatorischen Bereiche im Vorfeld der Unternehmensnachfolge hinterfragt werden sollten, um das Büro „Fit für die Nachfolge“ und somit attaktiv für potentielle Nachfolger zu machen.

Inhalt

Das Seminar findet im Rahmen des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWi) geförderten Modellprojekts "Plattform für Unternehmensnachfolge in Architektur und Stadtplanung" statt.

Die konsequente Anpassung von Bürostrukturen und –prozessen zählt mit zu den wesentlichen Faktoren eines erfolgreichen Unternehmensnachfolgeprozesses. Neben Investitionen in das Anlagevermögen haben kulturelle und teamrelevante Veränderungen einen mindestens genauso hohen Stellenwert und sollten im Vorfeld der Einleitung der Unternehmensnachfolge durchdacht und angegangen werden.

Der Referent zeigt eine systematische Vorgehensweise auf, welche organisatorischen und kulturellen Weichen im Vorfeld der Unternehmensnachfolge in einem Büro gestellt werden sollten, damit der Nachfolgeprozess möglichst optimal für alle Beteiligten gestaltet werden kann und wirtschaftliche Reibungsverluste für das Büro minimiert werden.

Die wichtigsten im Workshop behandelten Fragen sind:
- Wie denkt ein Nachfolger? Welche Aspekte sind für ihn im Zuge der Nachfolge relevant?
- Welche Themen sollten im Vorfeld der Unternehmensnachfolge angegangen werden?
- Wie kann man das Team in den Nachfolgeprozess einbinden?
- Wie können wirtschaftliche Reibungsverluste durch den Nachfolgeprozess minimiert werden?

Referentinnen und Referenten

Dipl.-Betriebswirt Oliver Rabanus, Eckhold Consultants GmbH, Krefeld

Gebühr

Mitglieder
60,00 Euro
Absolventinnen und Absolventen
60,00 Euro
Gäste
120,00 Euro
Zur Anmeldung