Wohnungsbau: Ist gut gleich günstig?

Termin

Donnerstag, 7. April 2022, 17.00 bis 19.00 Uhr

Unterrichtseinheiten: 2

Ort

Online-Seminar

Zielgruppe

Die Veranstaltung spricht vor allem Teilnehmende der Fachrichtung Architektur, Stadtplanung und Projektentwicklung an, ist aber auch interessant für Teilnehmende der Fachrichtung Innenarchitektur und Landschaftsarchitektur.

Fortbildung für Absolventinnen und Absolventen als Eintragungsvoraussetzung gemäß §14 Fortbildungs- und Praktikumsordnung AKB geeignet.

Themengebiet (Absolventinnen und Absolventen)

Kostenplanung, Wirtschaftlichkeit des Planens und Baues

Lernziel

Die Teilnehmenden erhalten einen Einblick in die Entwicklung der Berliner Grundstückspreise und die damit verbundenen Herausforderungen in der Umsetzung von kostengünstigem Wohnungsbau in Berlin.

Inhalt

Die Entwicklung der Berliner Grundstückspreise ist rasant. Damit verbunden sind große Herausforderungen in der Umsetzung von kostengünstigem Wohnungsbau für die Stadt.

Der Referent beleuchtet die Entwicklung während der letzten 10 Jahre anhand unterschiedlicher Projekte aus dem Portfolio von zanderrotharchitekten.

Referentinnen und Referenten

Dipl.-Ing. Christian Roth, freischaffender Architekt, zanderroth architekten GmbH, Berlin

Gebühr

Mitglieder
25,00 Euro
Absolventinnen und Absolventen
25,00 Euro
Gäste
50,00 Euro
Zur Anmeldung