VgV-Workshop

Termin

Mittwoch, 29. Juni 2022, 9.00 bis 17.00 Uhr

Unterrichtseinheiten: 8

Ort

Architektenkammer Berlin, Alte Jakobstraße 149, 10969 Berlin

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Planerinnen und Planer, die die Materie grundsätzlich kennen. Angesprochen sind auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Ausschreibungen auswählen, Verfahren bearbeiten oder Präsentationen zusammenstellen sowie Verantwortliche in der Projektleitung, die sich präsentieren müssen. Auch Büroinhaberinnen und Büroinhaber sind willkommen.

Lernziel

Die Teilnehmenden reflektieren ihr bisheriges Vorgehen in Verfahren. Sie kennen im Anschluss nützliche Kriterien für effiziente VgV-Strategien und die authentische Einbindung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Sie erhalten Praxis-Tipps aus erfolgreicher Teilnahme sowie Feedback auf ihre eigenen Präsentationsmedien und ihr Auftreten vor Gremien.

Inhalt

Der Workshop fokussiert auf die Vergabeverordnung VgV für öffentliche Aufträge und benennt alle Punkte erfolgreicher VgV-Strategien. Zugleich setzt der Referent im Austausch mit den Teilnehmenden individuelle Akzente für deren jeweilige Anforderungen. Diese reichen von der aktiven Handhabung der e-Vergabe über die Präqualifikation und Projektauswahl bis hin zur Formulierung von „Erfolgsgeschichten“ in Präsentationsmedien.

Der Referent bringt seinen reichen Erfahrungsschatz zum Thema in den Workshop ein – sowohl aus Teilnehmersicht als auch aus der Perspektive von Auslobenden. Beispielhaft analysieren und verbessern die Teilnehmenden unter fachlicher Anleitung einzelne Präsentationen.

Inhalte:
- erfolgreiche VgV-Strategien
- aktive Handhabung der e-Vergabe
- Präqualifikation und Projektauswahl
- die richtige Mischung von Standards und individueller Bearbeitung
- Trainings von Mitarbeitenden
- „Erfolgsgeschichten“ in Präsentationsmedien
- „kleines Einmaleins“ fachlicher und persönlicher Wirksamkeit in Präsentationen

Bitte eine eigene Präsentation mitbringen!

Referentinnen und Referenten

Dipl.-Ing. Edgar Haupt, zertifizierter Coach, aufBau Marketing, Köln

Gebühr

Mitglieder
200,00 Euro
Absolventinnen und Absolventen
200,00 Euro
Gäste
400,00 Euro
Zur Anmeldung