Gute Beleuchtung für ältere und sehbehinderte Menschen

Termin

Mittwoch, 1. Juni 2022, 9.00 bis 16.30 Uhr

Unterrichtseinheiten: 8

Ort

Architektenkammer Berlin, Alte Jakobstraße 149, 10969 Berlin

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Architektinnen und Architekten, die im Bereich barrierefreies Planen und Bauen tätig sind.

Lernziel

Im Seminar lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Bedürfnisse älterer und sehbehinderter Menschen in Bezug auf Licht, Farbe und Kontraste kennen. Anschließend können sie Licht- und Farbgebung für diese Personengruppe entsprechend planen.

Inhalt

In diesem Seminar werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für die Licht-Bedürfnisse älterer und sehbehinderter Menschen im barrierefreien Umfeld sensibilisiert.

Inhalte:
- Auswirkung der Lichtverteilung
- Störeffekte von Licht
- Licht und Farbe/Kontraste
- Licht als Zeitgeber (HCL-Human-Centric-Lichting)
- Licht zur Sturzprävention
- wirtschaftliche Aspekte

Der Dozent stellt aktuelle Studien aus diesem Bereich vor und geht auch auf zukünftige Anforderungen von Licht ein.


Referentinnen und Referenten

Michael Doser, Kompetenzentwickler Licht und Gesundheit, Herbert Waldmann GmbH, Villingen-Schwenningen und Dozent an der TU Stuttgart

Gebühr

Mitglieder
50,00 Euro
Absolventinnen und Absolventen
50,00 Euro
Gäste
100,00 Euro
Zur Anmeldung