Bauen mit Holz – Grundlagen
DAS SEMINAR IST AUSGEBUCHT

Termin

10 Termine: vom 9.11.2021 bis 11.1.2022 - Details siehe Termin- und Themenübersicht

Unterrichtseinheiten: 40

Ort

Online-Seminarreihe

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Fachleute, Absolventen und Studierende der Fachrichtung Architektur und des Bauingenieurwesens, ist aber auch relevant für den Bereich Innenarchitektur und Landschaftsarchitektur.

Lernziel

Vermittlung der Grundlagen

Inhalt

Der Holzbau erfährt aktuell insbesondere aufgrund der Klimakrise eine Renaissance. Städte wie Berlin, Hamburg und München verschreiben sich dem Holzbau ebenso wie ganze Bundesländer im Falle von Baden-Württemberg und nun auch Brandenburg. Die Vorteile des Holzbaus sind vielfältig und werden bislang nicht ausreichend genutzt bzw. sind sie weder bei den Bauherren und Nutzer noch den Planern ausreichend bekannt.

Auch wenn es paradox klingt, dient der Holzbau der nachhaltigen Forstwirtschaft ebenso wie dem Waldumbau bzw. dem Anlegen neuer Wälder und ist somit zentraler Treiber des Bauwesens in Sachen Klima- und Ressourcenschutz. Denkt man im CO2 Modell, so werden Gebäude aus Holz zum CO2 Speicher und führen in den übergreifenden CO2 Berechnungen zu CO2 Senken. Viele weitere Vorteile werden bislang weder im öffentlichen Diskurs noch in der Gesetzgebung bzw. technischen Bestimmungen ausreichend dargestellt.


TERMIN- UND THEMENÜBERSICHT
Bitte beachten Sie, dass sich Programm- und Terminänderungen noch ergeben können.

Teil I: Holzkonstruktionen - Einführung in den Holzbau
Dienstag, 9. November 2021, 16.00 bis 19.15 Uhr (4 UE)
Eike Roswag-Klinge, Andrea Klinge, Matthew Crabbe und Jeroen Meissner

Teil II: LowTech Bauen mit Holz - klimaaktive Gebäudehülle
Mittwoch, 17. November 2021, 16.00 bis 19.15 Uhr (4 UE)
Eike Roswag-Klinge, Andrea Klinge, Matthew Crabbe und Jeroen Meissner

Teil III: Zirkuläres Bauen mit Holz
Dienstag, 23. November 2021, 16.00 bis 19.15 Uhr (4 UE)
Eike Roswag-Klinge, Andrea Klinge, Matthew Crabbe und Jeroen Meissner

Teil IV: Hochhäuser mit Holz
Dienstag, 30. November 2021, 16.00 bis 19.15 Uhr (4 UE)
Eike Roswag-Klinge, Andrea Klinge, Matthew Crabbe und Jeroen Meissner

Teil V: Bauphysik Wärme- und Feuchteschutz
Donnerstag, 2. Dezember 2021, 16.00 bis 19.15 Uhr (4 UE)
Stefan Müller

Teil VI: Bauordnungsrecht in Berlin und Brandenburg / Brandschutz
Dienstag 7. Dezember 2021, 16.00 bis 19.15 Uhr (4 UE)
Christoph Deimel und Denny Ohnesorge

Teil VII: Nachhaltigkeitsaspekte nach BNB, Bilanzierung
Donnerstag, 9. Dezember 2021, 16.00 bis 19.15 Uhr (4 UE)
Merten Welsch und Christoph Deimel

Teil VIII: Schallschutz
Dienstag, 14. Dezember 2021, 16.00 bis 19.15 Uhr (4 UE)
Ansgar Hüls

Teil IX Teil : Fassade / Bekleidung / Oberflächen
Donnerstag, 16. Dezember 2021, 16.00 bis 19.15 Uhr (4 UE)
Christoph Deimel und Eike Roswag-Klinge

Teil X: Praxisbeispiele Material und Konstruktion / Anforderungen an das Planer-Team
Dienstag 11. Januar, 16.00 bis 19.15 Uhr (4 UE)
Christoph Deimel und Eike Roswag-Klinge

Referenten

verschiedene Dozentinnen und Dozenten

Gebühr

Mitglieder
925,00 Euro
Absolventen
925,00 Euro
Gäste
1.850,00 Euro

DAS SEMINAR IST AUSGEBUCHT