Bildung & Wissenschaft — nichtoffener Wettbewerb

Kindertagesstätte Rathausstraße, Tempelhof-Schöneberg

© Numrich Albrecht Klumpp Gesellschaft von Architekten mbH, Berlin
Ansichtsskizze 1. Preis

Nicht offener Realisierungswettbewerb


Registriernummer:
AKB-2018-04
Auslober: Kindertagesstätten Berlin-Süd-West, Eigenbetrieb von Berlin
Koordination: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, Abt. Städtebau und Projekte, Referat II D

Aufgabe

Wettbewerbsaufgabe war der Entwurf einer Kindertagesstätte mit 138 Plätzen auf dem Grundstück Rathausstraße 84 im Ortsteil Mariendorf. Sie sollte die bisherige Kita aus den 1960er-Jahren ersetzen. Dieses Bestandsgebäude wurde im Zuge der Baufeldfreimachung abgerissen. Zu planen war ein Neubau mit einer Nutzfläche von 1.256 Quadratmetern, der an diesem Standort langfristig ein Betreuungsangebot für 48 Kinder unter und 90 Kinder über drei Jahren sichert. Der Neubau sollte dabei – unter dem Aspekt des energieoptimierten Bauens – als innovatives, energie- und kosteneffizientes Gebäudekonzept nach gültiger EnEV geplant werden.

Fachpreisrichter und -richterinnen: Patrik Dierks (Vorsitz), Bettina Georg, Minka Kersten, Jörg Springer (stellvertretend: Katharina Feldhusen, Jens Milbach)
Sachpreisrichter und -richterinnen: Andreas Hartmann, Oliver Schworck, Carsten Weidner

Auslobungstext
Ergebnisprotokoll

Registrierung
2018
Karte Kindertagesstätte Rathausstraße, Tempelhof-Schöneberg
Berlin-Mariendorf

Preise und Anerkennung


1. Preis

Numrich Albrecht Klumpp Gesellschaft von Architekten mbH (Berlin) mit KMG Ingenieursgesellschaft mbh (Berlin)

2. Preis
AHM Arnke Häntsch Mattmüller Architekten GmbH (Berlin) mit Heimann Ingenieure (Berlin)


Anerkennung
Winkens Architekten (Berlin) mit Enerlyt Technik GmbH (Potsdam)

KSV Krüger Schuberth Vandreike Planung und Kommunikation GmbH (Berlin) mit CSZ Ingenieurconsult Cornelius-Schwarz-Zeitler GmbH (Berlin)

:mlzd (CH-Biel) mit Ingenieurbüro Stefan Graf (Basel)

Verwandte Wettbewerbe

Institut für Lebensmittelsicherheit und -hygiene auf dem Campus Düppel der Freien Universität Berlin © Brutal Delikat | Visual Narrative für wulf architekten, Stuttgart
Institut für Lebensmittelsicherheit und -hygiene auf dem Campus Düppel der Freien Universität Berlin
Bildung & Wissenschaft — 2018
Mehr
Dreizügige modulare Grundschule und Sporthalle © h4a Gessert + Randecker Architekten GmbH, Stuttgart
Dreizügige modulare Grundschule und Sporthalle
Bildung & Wissenschaft — 2018
Mehr
Vierzügige modulare Grundschule und Sporthalle © Bruno Fioretti Marquez Architekten, Berlin
Vierzügige modulare Grundschule und Sporthalle
Bildung & Wissenschaft — 2018
Mehr
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.