Freiraum — nichtoffener Wettbewerb

Neugestaltung Skalitzer Park

© Henningsen Landschaftsarchitekten PartG mbB, Berlin
Plan 1. Preis

Nicht offenes kooperatives landschaftsplanerisches Wettbewerbsverfahren 


Registriernummer:
AKB-2018-21
AufgeforderteLandschaftsarchitekten und -architektinnen
Auslobung: 
Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin
Koordination: STATTBAU Stadtentwicklungsgesellschaft mbH (Berlin)

Aufgabe

Umgestaltung einer 5.300 Quadratmeter großen Grünanlage aus den 1990er–Jahren. Ziel des Wettbewerbs war es, den nicht mehr attraktiven Park zum generationenübergreifenden Treffpunkt für die heterogene Anwohner- und Nutzerschaft zu machen und ihn zugleich wieder als Eingang zur nördlichen Luisenstadt zu profilieren. Dabei waren Hinweise und Ideen von Bürgern und Bürgerinnen zu berücksichtigen, die in mehreren Beteiligungsformaten (teils mit den teilnehmenden Büros) gesammelt worden waren. 

Preisrichter und -richterinnen: Birgit Beyer, Thomas Guba, Lioba Lissner, Alexander Matthes, Beatrix Mohren


Verwandte Wettbewerbe

Campus Charlottenburg - verlängerte Hertzallee, Berlin Charlottenburg © Lavaland/TH
Campus Charlottenburg - verlängerte Hertzallee, Berlin Charlottenburg
Freiraum — 2014
Mehr
Neuplanung Freianlagen Campus Nord
Freiraum — 2015
Mehr
Bruno-Taut-Straße © Wiechers Beck
Bruno-Taut-Straße
Wohnen — Büro, Handel & Gewerbe — Stadtplanung — Freiraum — 2015
Mehr
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.