Wohnbauten — Architekturführungen

spb – Neubau von zwei Wohngebäuden

© Simon Menges
Ansicht von Nordwesten

Das Bauprojekt besteht aus zwei identischen Gebäuden, die punktsymmetrisch und um 90 Grad zueinander gedreht auf einem 75 Zentimeter hohen Plateau positioniert sind. Die siebengeschossigen Wohnhäuser bilden den räumlichen Abschluss des parkartigen Bereichs auf dem Schmollerplatz. Die erhöhte Position schafft eine private Eingangssituation und differenziert zwischen öffentlichen und privaten Außenräumen. Wo Oncken- und Lexisstraße zusammentreffen, entsteht zudem eine städtische Platzsituation. Dieser gemeinschaftliche Außenbereich ist Dreh- und Angelpunkt des Projekts. Das Erdgeschoss verschließt sich nicht vor der Öffentlichkeit, sondern nutzt die Möglichkeit des direkten Bodenanschlusses offensiv, indem es die umliegenden Flächen zugänglich macht und privatisiert, die zum Grundstück gehören. Die Gebäude sind damit weder Lückenschließung noch Solitäre, sondern ein eigenständiger Baustein, um die Stadt an dieser Stelle fortzuschreiben und zu komplettieren.

Bezirk
Treptow-Köpenick
Adresse
Schmollerplatz 27
12435 Berlin
Karte spb – Neubau von zwei Wohngebäuden

Büro

zanderrotharchitekten gmbh

Termine

Die Führungen müssen leider entfallen.