Sonstiges — Offene Büros

WES LandschaftsArchitektur mit Hans-Hermann Krafft

© Christian Piechaczek
Im Büro

Büroschwerpunkte: Frei- und Verkehrsanlagen, Städtebau, Wettbewerbe

Das Büro WES LandschaftsArchitektur befasst sich intensiv mit der Neuordnung von Räumen, ob städtebaulich oder landschaftsarchitektonisch, um Freiräume mit Ausgewogenheit zu schaffen. Dabei stellen wir bestehende Prinzipien in Frage, nutzen alles Vorhandene, beruhigen und stilisieren. Den Geist des Ortes spürbar zu machen, ihn zu erzeugen, ihn auch inhaltlich zu zeigen, dies ist die Kunst. Meist ist es eine Kunst der Zurückhaltung. Unsere Arbeit umfasst die Gestaltung von architektonischen Innen- und Außenräumen. Dazu gehören Freiraum- und Objektplanung, Grünordnungs- und Landschaftsplanung, darüber hinaus Masterpläne, Gutachten und städtebauliche Projekte sowie Kunst am Bau.

Bezirk
Friedrichshain-Kreuzberg
Adresse
Reichenberger Straße 124
10999 Berlin
Karte WES LandschaftsArchitektur mit Hans-Hermann Krafft

Büro

WES LandschaftsArchitektur mit Hans-Hermann Krafft

Termin

Sonntag, 14:00 – 18:00, Offenes Büro

Bemerkungen

Bitte melden Sie sich bis 24.06. mit Namen beim Büro an: berlin/ at /wes-la.de
Besuch vor Ort nur mit aktuellem negativen Corona-Test, vollständigem Impfnachweis oder Genesenennachweis und Teilnahmebestätigung!

Digitale Teilnahme am Begleitprogramm über Zoom-Meeting
Meeting-ID: 993 8244 1252
Kenncode: 490018

Begleitprogramm

14:15 Vortrag Dipl.-Ing. Anne Söfker-Rieniets (RWTH Aachen University): „Produktive Stadt – Produktion und Gewerbe in der Stadt“

14:40 Vortrag Jun.-Prof. Dr. Jan Polívka (RWTH Aachen University/ Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung gGmbH): „Neudefinition der Erdgeschosslandschaft in unseren Innenstädten“

anschließend (ab 15:00) Podiumsdiskussion vor Ort und via Zoom-Meeting