Wohnbauten — Architekturführungen

High Park Berlin

© Stefan Müller
Ansicht vom Tilla-Durieux-Park

Das Gebäude unweit des Potsdamer Platzes bildet den südlichen Abschluss der Bebauung an der Köthener Straße. Der Bau beinhaltet im Erdgeschoss Gewerbeeinheiten, darüber Hotelflächen und in den oberen Geschossen Wohnungen. Auf der östlichen Grundstückshälfte befindet sich der größtenteils auf Stützen auflagernde U-Bahnhof Mendelssohn-Bartholdy-Park. Dieser wird mit dem etwa 20 Meter hohen Gebäudesockel überbaut. Oberhalb des Sockelbereichs löst sich der Neubau in drei separate Bauteile auf. Zwei turmartige Bauten auf der Seite der Gabriele-Tergit-Promenade un ein riegelartiger Baukörper an der Köthener Straße rahmen die gemeinsame begrünte Gartenebene über dem vierten Obergeschoss. Eine dreiseitige Kolonnade verbindet die drei Aufbauten miteinander und beinhaltet die Haupteingänge zu den Wohnebenen.

Bezirk
Mitte
Adresse
Gabriele-Tergit-Promenade 21
10963 Berlin | Mitte
Karte High Park Berlin

Büro

Hilmer & Sattler und Albrecht Gesellschaft von Architekten mbH

Termine

Samstag, 14:00, Führung
Samstag, 16:30, Führung

Bemerkungen

Bitte melden Sie sich zu den Führungen direkt beim Büro an (Link zur Website unter Büro)!

barrierefreier Zugang

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.