Tag der Architektur — 2018

Büro Schmidt-Seifert

Großbeerenstraße 71, 10963 Berlin | Friedrichshain-Kreuzberg

Großbeerenstraße 71, 10963 Berlin | Friedrichshain-Kreuzberg


Büroschwerpunkte: Landschaftsarchitektur, Stadtforschung, Gartendenkmalpflege

Das Büro Schmidt-Seifert bearbeitet alle Leistungsphasen der Objektplanung. Wir gestalten öffentliche Plätze, Parkanlagen, Spielplätze und planen qualitative Maßnahmen in Berliner Großsiedlungen. Einer unserer Schwerpunkte ist der sensible Umgang mit denkmalgeschützten Wohn- und Parkanlagen aus den 1880er bis 1980er Jahren: Siedlungen der Berliner Moderne wie Siemensstadt, Weiße Stadt und Lindenhofsiedlung, historische Schmuckplätze wie der Viktoria-Luise-Platz oder die Außenanlagen des Bethanien, und Objekte der IBA '87 wie der Theodor-Wolff-Park oder der Wohnkomplex am Fränkelufer. Im Entwurfsprozess erarbeiten wir – mit Interesse für gesellschaftliche, ökologische und künstlerische Aspekte – Lösungen für die komplexen Nutzungsanforderungen an den urbanen Freiraum. Das Büro wurde 1990 von Peter Schmidt-Seifert gegründet und wird heute von Philip Winkelmeier geführt.

Termin

Samstag, 14:00 – 18:00, Offenes Büro

Bemerkungen

barrierefreier Zugang

Begleitprogramm

Vorstellung geplanter und realisierter Projekte

Büro

         

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.