53. Schulerweiterung ehemaliger Güterbahnhof Neukölln

Architekturführungen 2017

Silbersteinstraße 42, 12051 Berlin Neukölln

Silbersteinstraße 42, 12051 Berlin Neukölln


Die Fläche des aufgegebenen Güterbahnhofs Neukölln stand als Stadtreserve zur Verfügung und wartete auf Nutzung. Ungeachtet der schwierigen Erschließungssituation wurden auf dem Gelände, das rund sechs Meter unter dem normalen Stadtniveau im S-Bahn-Graben liegt, eine Ganztagserweiterung für die Silberstein-Schule und eine Dreifachsporthalle errichtet. Die roten Klinker und die Formen nehmen Bezug auf vorgefundene Strukturen; Stellwerk und Lagerhalle sind die Assoziationen. Die Farbe der Wasserstrichziegel lehnt sich an die aus der Gründerzeit stammende Silberstein-Schule an.

Termine

Sonntag, 12:00, Führung
Sonntag, 13:30, Führung

Bemerkungen

barrierefreier Zugang

Büro

Freitag Hartmann Architekten

           

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.