Wohnbauten — Architekturführungen

Familienfreundliches Wohnquartier Karl-Holtz-Straße

© Felix Löchner
Neubauten an der Quartiersgasse

Das Quartier liegt an der Schnittstelle zwischen einer Siedlung mit hohen Geschossbauten und einem Einfamilienhausgebiet. In Ergänzung der beiden Wohngebiete entstanden in drei Haustypen 438 Ein- bis Sechszimmerwohnungen und Lofts in einer Größe von 38 bis 121 Quadratmetern, eine Kindertagesstätte, eine Grundschule, ein Nachbarschaftscafé, große Grünflächen mit differenzierten Freiraumangeboten und ein Parkhaus. Das Quartier übernimmt die Funktion eines Zentrums. Rückgrat des Quartiers ist ein Boulevard in Nord-Süd-Richtung, der alle Bereiche miteinander verbindet und auch die vorhandene Grünfläche im Norden einbindet. An den Boulevard lagern sich Quartiersplätze, Spielplätze, ein Nachbarschaftstreffpunkt, die Kita, die Schule und das Parkhaus an. Die Gebäude sind als Effizienzhäuser nach Standard KfW 55 ausgelegt.

Bezirk
Marzahn-Hellersdorf
Adresse
Karl-Holtz-Straße 2–20
12687 Berlin
Karte Familienfreundliches Wohnquartier Karl-Holtz-Straße

Büro

wiechers beck Gesellschaft von Architekten mbH

Bauherrin

degewo AG

Termin

Samstag, 29. Juni 2024, 12:30
Samstag, 29. Juni 2024, 13:30

Bemerkungen

Nur nach Anmeldung bis 24. Juni: mail/ at /wiechers-beck.de
Bitte gewünschtes Projekt, Uhrzeit, Name und Telefonnummer angeben!

barrierefreier Zugang