Wohnbauten — Architekturführungen

Kokoni One | Holzbauquartier an der Streuobstwiese

© ZIEGERT GmbH | INCEPT GmbH
Visualisierung des Quartiers

Das Wohnquartier Kokoni One liegt in einem Wohngebiet von Berlin-Pankow mit Nahversorgung und guter Anbindung an das Zentrum Berlins. Die Häuser für Haushalte unterschiedlicher Größe gruppieren sich um kleine Gemeinschaftshöfe. Eine zentrale Streuobstwiese mit Gemeinschaftshaus dient als Treffpunkt für alle. Die Gebäude sind in zirkulärer Holzbauweise ausgeführt, die außen und innen sichtbar bleibt. Die Holztafelaußenwände mit Holzfaserdämmung und die Massivholzdecken wurden im Werk vorgefertigt. Das Energiekonzept ist als Quartierslösung angelegt: Eine zentrale Erdwärmesondenanlage versorgt ein niedrig temperiertes LowEx-Nahwärmenetz, das wiederum die Fußbodenheizungen versorgt. Auf Lüftungsanlagen konnte verzichtet werden. Trinkwasser wird in Durchlauferhitzern erwärmt. Den Strom dafür (und auch für die zentrale Wärmepumpenanlage und die Wallboxen für E-Autos) liefern Photovoltaikmodule auf den Dächern.

Bezirk
Pankow
Adresse
Gravensteinstraße 53
13127 Berlin
Karte Kokoni One | Holzbauquartier an der Streuobstwiese

Büro

ZRS Architekten Ingenieure

Bauherrin

INCEPT GmbH

Termin

Samstag, 29. Juni 2024, AUSGEBUCHT
Samstag, 29. Juni 2024, AUSGEBUCHT

Bemerkungen

Nur nach Anmeldung (Die Führungen sind leider beide bereits ausgebucht.)
Treffpunkt: Gravensteinstraße, Ecke Straße 76