Stacked House - Typenoffene Werkstatt

Architekturführungen — 2014

Heinersdorfer Straße 43, 13086 Berlin | Pankow

Heinersdorfer Straße 43, 13086 Berlin | Pankow


Weißensee ist eine alte Handwerkergegend. Die umliegende Bebauung besteht im Wesentlichen aus Häusern mit anliegenden Werkstätten. Der Neubau setzt diesen Typus fort. Die übliche ummauerte Hof- und Gartenanlage wurde weitestgehend beibehalten, Beete wurden in den Rissen der alten Hofpflasterung angelegt. In der Baulücke bilden auf vier Etagen gestapelte Volumen ein Zweifamilienhaus. Größe und Form der einzelnen Volumen entstanden in einem ständigen Wechselspiel von Schieben und Zurückziehen. Schichten der Konstruktion blieben sichtbar. So ist die Außenfassade von einem dünnen Film überzogen, der das Relief der Keramik durchscheinen lässt. Die Bauherren sind Kreative, die in großem Maßstab mit eigenen Elementen in das Gebäude intervenieren möchten. Die Herausforderung bestand darin, einen robusten, qualitativ hochwertigen Ort zu schaffen, der zum einen diese Interventionen ermöglicht und fördert und zugleich seine eigenen, einzigartigen Qualitäten behält.

Termine

Sonntag, 14:00, Führung

Bemerkungen

Klingeln bei Auri/Howard! Bitte Hausschuhe mitbringen.

Büro

constructconcept