Passivhaus Am Wiesenrain

Architekturführungen — 2015

Am Wiesenrain 23, 12587 Berlin | Treptow-Köpenick

Am Wiesenrain 23, 12587 Berlin | Treptow-Köpenick


Auf einem schmalen Grundstück mit Hanglage ist ein Wohnhaus entstanden, das zur Straße zwei und zum Garten drei Geschosse zeigt. Ziel war ein massives Gebäude, das mit nachhaltigen Baustoffen und einer möglichst einfachen Haustechnik die Anforderungen an Passivhäuser erfüllt: Der Endenergiebedarf des Hauses – berechnet nach EnEV – beträgt 29,8 kWh/[m²•a]. Auf ein Wärmedämmverbundsystem konnte verzichtet werden. Die eingebaute Haustechnik ist einfach und wartungsarm. Sie besteht aus einer solarthermischen Anlage auf dem Dach, die mit einem Schichtwasserspeicher und einer kleiner Brennwerttherme kombiniert wurde. Die Wohnungen haben funktionale, nach Süden ausgerichtete Grundrisse. Sie sind mit einer Be- und Entlüftungsanlage mit hohem Wärmerückgewinnungsgrad ausgestattet.

Termine

Samstag, 10.00, Führung

Bemerkungen

Treffpunkt: vor dem Grundstück

Büro

Fliegner. Kühn & Partner