Kranzer Terrassen

Architekturführungen — 2015

Kranzer Straße 3A/B, 14199 Berlin | Charlottenburg-Wilmersdorf

Kranzer Straße 3A/B, 14199 Berlin | Charlottenburg-Wilmersdorf


Die Kranzer Terrassen sind ein Baugemeinschaftsprojekt für 23 einzelne Bauherrinnen und Bauherren. Das Büro dp Architekten hat das Projekt initiiert und von der Planung bis zur Fertigstellung begleitet. Der sechsgeschossige Neubau ist terrassenartig in die Hanglage des Grundstücks eingepasst. Auf allen Ebenen des Hauses öffnen sich so die individuellen Wohnungsgrundrisse von 70 bis 190 Quadratmetern Größe nach Süden zum Gemeinschaftsgarten. Das barrierefreie Haus wurde im KfW-55-Standard errichtet. Sein Primärenergiebedarf liegt bei 38 kWh/[m²•a]. Die Fassade ist in weiten Teilen aus Holzständerwerk mit Zellulosedämmung und Holzfenstern aufgebaut. Beheizt werden die Wohnungen über Erdwärme. Eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung erhöht die Energieeffizienz. Anfallendes Regenwasser wird auf dem Grundstück versickert. 

Termine

Samstag, 11:00, Führung 

Bemerkungen

barrierefreier Zugang
Treffpunkt: Büro dp Architekten im Haus 

Büro

dp-Architekten